Datum: 
31.03.2015

Frage: As-Salamu ‘alaykum,

der Qur'an wurde in 7 Ahruf (Varianten) offenbart. Während der Herrschaft von ‘Uthman wurden diese auf eine reduziert. Woher kamen also die verschiedenen Lesarten? Selbst wenn die verschiedenen Lesarten nicht auf eine reduziert worden wären, müssten es immer noch sieben sein und nicht zehn. Woher kommen also die drei anderen? Könnt ihr mir diesbezüglich ein Buch empfehlen?

Antwort: As-Salamu ‘alaykum wa Rahmatullahi wa Barakatuh,

ich bete, dass du bei bester Gesundheit und festem Glauben bist, inschaAllah.

(1) Die sieben vielfach überlieferten (mutawatir) Varianten sind göttlich offenbart.

(2) Die anderen drei, auf welche du dich beziehst, sind die berühmten (mashhur) Lesarten.

 

Ich empfehle dir sehr die folgenden Bücher:

  1. The History of the Qur'anic Text von Sh. Muhammad Mustafa al-Azami
  2. An Approach to Qur'anic Sciences von Mufti Muhammad Taqi Usmani

Siehe bitte auch:

 

Und Allah allein gibt Erfolg.

 

Was-Salam,

Tabraze Azam

 

Originalquelle: http://seekersguidance.org/ans-blog/2014/09/24/what-is-the-basis-for-the...

Aktuelles