Entsprechend der allgemeinen Gesetzeslage sind wir für eigene Inhalte auf dieser Webseite selbst verantwortlich. Sollten unbeabsichtigt rechtswidrige Inhalte Zugang erhalten, werden wir diese umgehend entfernen. Für Inhalte (Übersetzungen sowie Artikel und Beiträge) von Dritten, das heißt von externen Autoren(innen), die nicht Mitarbeiter(innen) der Redaktion sind, sind einzig und allein die jeweiligen Autoren verantwortlich und sie werden ausschließlich zu Dokumentationszwecken für Experten, Fachleute und für andere Interessierte wiedergegeben. Die erwähnten Inhalte spiegeln daher nicht zwangsläufig die Meinung oder den Standpunkt von Madrasah wider. Einige unserer Inhalte enthalten Weblinks zu externen Webseiten Dritter, sodass deren Inhalte nicht unserem Einfluss unterliegen. Diese unterliegen dem jeweiligen Anbieter oder Betreiber der betroffenen Seite und somit ist ihm die volle Verantwortung zuzuschreiben. Folglich übernehmen wir keine Gewähr für solche externen Inhalte. Wir überprüfen die Weblinks zum Zeitpunkt der Einbindung auf unsere Webseite auf rechtswidrige Inhalte, die zum Zeitpunkt der Einbettung nicht ersichtlich waren. Es ist nicht zumutbar ohne evidente Anhaltspunkte von Rechtsverletzungen, die verlinkten Webseiten ununterbrochen auf rechtswidrige Inhalte zu überprüfen. Sollten rechtswidrige Inhalte tatsächlich nachzuweisen sein, werden wir diese umgehend von uns entfernt.

Madrasah – Verein für islamische Bildung und interkulturellen Dialog (ZVR: 752521379) Wien, Österreich

kontakt[at]madrasah.de