Verschiedene Fragen und Antworten zum Thema Fasten

Datum: 
Samstag, August 22, 2015
Kategorie: 

Verschiedene Fragen und Antworten zum Thema Fasten

Beantwortet von Mufti Muhammad Ibn Adam

Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen

Frage: Ist es notwendig, vor dem Beginn des Fastens eine Mahlzeit (Suhur) zu sich zu nehmen, damit das Fasten gültig ist?

Antwort: Nein, das Suhur ist nicht notwendig. Jedoch ist es eine wertvolle Sunnah-Handlung, welche nicht ohne Grund unterlassen werden sollte.



Wie sieht es aus mit der Reihenfolge beim Nachholen verpasster Gebete?

Datum: 
Samstag, August 22, 2015
Kategorie: 

Die Reihenfolge beim Nachholen verpasster Gebete?

Beantwortet von Faraz Rabbani

Frage: Muss man Gebete in der Reihenfolge nachholen, wenn man jahrelang nicht gebetet hat? Oder kann man zuerst alle Morgengebete nachholen, anschließend alle Mittagsgebete, und so weiter?

Antwort: Im Namen Allahs, des Gütigen, des Barmherzigen

Wa alaikum assalam wa rahmatullahi wa barakatuh,

ich hoffe, dass diese Antwort Sie bei bester Gesundheit und festem Glauben erreicht.


Darf ich mein Fasten brechen, wenn meine Arbeit das Fasten zu sehr erschwert? (Šāfiʿī-Madhhab]

Datum: 
Freitag, Juni 26, 2015
Kategorie: 

Frage: Derzeit arbeite ich in einer Reinigung, und im Gebäude wird es sehr heiß. Wenn 30 Grad herrschen, ist es so, als wären es im Geschäft 45 Grad. Ich habe mich gefragt, ob es erlaubt wäre, nicht zu fasten, wenn es drinnen so heiß wird? Mir wird schwindelig und ich fühle mich benommen aufgrund der Hitze. Meine Familie sagt mir, dass Allah nichts von uns verlangt, was wir nicht tragen könnten. Stimmt das? Ich bitte um ein Urteil gemäß der schafiitischen Rechtsschule.

Antwort: As-Salamu ‘alaykum,



Wer hat das meiste Anrecht darauf, das Gebet zu leiten? (Hanafi)

Datum: 
Dienstag, März 31, 2015
Kategorie: 

Wer hat das meiste Anrecht darauf, das Gebet zu leiten? (Hanafi)

Beantwortet von Ustadh Tabraze Azam

FRAGE: Ich habe gehört, dass es makruh tahriman[1] ist, hinter einem Imam zu beten, der die Rezitationsregeln (Tajwid) nicht ausreichend beherrscht, seinen Bart auf weniger als eine Faustlänge kürzt oder seine Hosen bis unter die Knöchel lang trägt.


Bis zu welcher Zeit kann man das Nachmittagsgebet (‘Asr) verrichten?

Datum: 
Dienstag, März 31, 2015
Kategorie: 

Frage: Bis zu welcher Zeit kann man nach der hanafitischen Rechtsschule das ‘Asr-Gebet (Nachmittagsgebet) verrichten?

Antwort: As-Salamu ‘alaykum wa Rahmatullahi wa Barakatuh,

ich bete, dass du bei bester Gesundheit und festem Glauben bist, inschaAllah.

Das ‘Asr-Gebet ist gültig, wenn es mindestens innerhalb seiner Zeit angefangen wurde, das heißt, vor dem Eintritt des Abendgebets (Maghrib).


Die Rechtsbestimmungen über die freiwilligen (nafl) Gebete

Datum: 
Dienstag, März 31, 2015
Kategorie: 

Die Rechtsbestimmungen über die freiwilligen (nafl) Gebete

Beantwortet von Sidi Fada Qutub Zada

Die Rechtsbestimmungen über die freiwilligen (nafl) Gebete: Eine Darlegung der Gebete, die nicht in direkter Beziehung zu den Pflichtgebeten stehen
 

Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen.

Alles Lob gebührt Allah, dem Herrn der Welten.

Und mögen aller Segen und Frieden mit unserem Oberhaupt Muhammad, seiner Familie und seinen Gefährten sein.


Welche Personen sind mahram?

Datum: 
Dienstag, März 31, 2015
Kategorie: 

Welche Personen sind mahram?

Beantwortet von Mufti Muhammed Ibn Adam

FRAGE: Welche Personen sind mahram?

ANTWORT: Als ein generelles Prinzip ist es wichtig, daran zu erinnern, dass all diejenigen Personen mahram sind, mit denen die Ehe dauerhaft rechtswidrig ist. Aus diesem Grund wird „mahram“ übersetzt als „in einem die Ehe ausschließenden verwandtschaftlichen Verhältnis stehend“ [deutsche Definition nach Hans Wehr, angefügt vom Übersetzer].


Fragen zum Gebet: Räumlich getrennte Gebetsgemeinschaft; Stehen im Gebet; Abdecken des Gebetsplatzes

Datum: 
Dienstag, März 31, 2015
Kategorie: 

Fragen zum Gebet: Räumlich getrennte Gebetsgemeinschaft; Stehen im Gebet; Abdecken des Gebetsplatzes

Beantwortet von Ustadh Salman Younas

Frage 1: Ist der hintere Teil der Gebetsgemeinschaft noch immer ein Teil der Gemeinschaft, wenn man selbst von der Gruppe getrennt und durch einen Haufen Schuhe oder andere Gegenstände mehr als eine Gebetsreihe entfernt ist?

Frage 2: Ist mein Gebet gültig, wenn während dem Stehen meine Fußsohlen den Boden nicht berührt haben?


Seiten