Kursbezeichnung: 
Das Allerwesentlichste
Kurs Kategorie: 
Fiqh
Status: 
Anmeldefrist abgelaufen
Anmeldezeitraum: 
04.09.2015 to 20.09.2015
Kursbeschreibung: 

KURSBEGINN

 

Kursbeschreibung:

Dieser Kurs behandelt die absoluten Fundamente der islamischen Religion, deren Kenntnis und Einhaltung eine Pflicht für jeden Gläubigen darstellt: der korrekte Glaube, die gültige Gebetswaschung, das Gebet und das Notwendigste für das individuelle Leben.

Der Kurs basiert auf Shaykh Faraz Rabbanis Werk „The Absolute Essentials of Islam: A Basic Hanafi Manual of Faith, Prayer, and the Path of Salvation“, übersetzt als „Das Allerwesentlichste: ein grundlegendes Hanafi-Handbuch über den Glauben, das Gebet und den Weg des Heils“  - ein Leitfaden gemäß der Methodik des traditionellen Sunni-Islams nach der hanafitischen Rechtsschule. Der Kurs orientiert sich eng an der englischen Variante auf www.seekersguidance.com, der von Shaykh Faraz Rabbānī selbst unterrichtet wird.

Das Material im Rahmen dieses Kurses wurde mit freundlicher Erlaubnis Shaykh Faraz Rabbanis übersetzt und wird hier verwendet. Ebenfalls wird eine deutsche Übersetzung des Buches als Handout bereitgestellt.

Dieser Kurs ist für all jene, die Klarheit in ihrem Glauben und in ihrer Anbetung (ʿIbāda) suchen. Allah, der Erhabene, befahl uns, Ihn anzubeten, Ihm zu gehorchen und all dies in Aufrichtigkeit, Ehrfurcht, Respekt, Liebe und Dankbarkeit Ihm gegenüber zu tun. Doch so wichtig dieser Befehl auch ist, können wir diesem ohne fundiertes Wissen nicht nachkommen. Der Gesandte Allahs – Allah möge ihm Segen und Frieden schenken – sagte: „Der Wissenserwerb ist eine Pflicht für alle Muslime, ob Frau oder Mann.“

Der Kurs wird ab 10.9.2015, jeden Donnerstag, 21 Uhr, stattfinden. Es sind 12 Termine/Sitzungen geplant. Wer nicht Live zuschauen kann, kann sich Recordings ansehen.

TEILNAHMEINFOS:

Es handelt sich bei diesem Kurs um einen geschlossenen Intensiv-Unterricht für eine begrenzte Teilnehmeranzahl (35). Intensiv bedeutet, dass Kursmaterial bearbeitet werden muss, Hausaufgaben erteilt werden und Anwesenheitspflicht für die erfolgreiche Teilnahme herrscht. Für alle, die zunächst keinen Platz erhalten: der Kurs wird noch einmal angeboten. Die begrenzte Teilnehmeranzahl soll für mehr Effektivität bei der Wissensvermittlung beitragen, da so auf individuelle Fragen und kollektiven Diskussionen eingegangen werden kann.

Der Unterricht erfolgt über https://madrasah.clickwebinar.com/ in Form eines viruellen Klassenraums mit Chatfenster, virtueller Tafel und Videoübertragung. (Nähere Infos für die einwandfreie Teilnahme folgen nach der Anmeldung per e-Mail zur rechten Zeit inshAllah)

 
Lehrperson: Muhammed F. Bayraktar

Aktuelles